AstroStar Profi 3.0: Fehler "Can´t show non-modal form..."

Problem:

Beim Start von AstroStar Profi 3.0 tritt der Fehler "Can´t show non-modal form when  modal form is displayed" auf.

Ursache:

Der Fehler "Can´t show non-modal form when  modal form is displayed" kann unter Umständen auftreten, wenn AstroStar Profi 3.0 als Update auf AstroStar Profi 2.0 installiert wird. In sehr seltenen Fällen tritt er auch bei einer Vollinstallation auf. Ursache sind Meldungsfenster, die an ein Update im Internet, die Registrierung und das Sommerzeitenupdate erinnern. Kommt noch die Freischaltemeldung hinzu, tritt der Fehler auf.

Lösung:

Aktualisieren Sie AstroStar Profi 3.0 mit einer kostenlosen Programmaktualisierung auf die aktuelleste Revision. Sie können die kostenlose Aktualisierung hier herunterladen (bzw. geben Sie die folgende Adresse in die Adresszeile Ihres Internetbrowsers ein):

http://www.astroglobe-web.de/index.php?ParGruppe=down 

 

Zusätzliche Maßnahme:

Korrektur des Zeichensatzes WAS2004 und der Fonteinstellungen für PDF Druck
nach erfolgter Programmaktualisierung für AstroStar Profi 3.0.

Problem:

Bei der Druckausgabe als PDF Ausdruck kann in AstroStar Profi 3.0 das Zeichen Krebs anstelle des Fisches angezeigt werden.

Lösung:

Um diesen Fehler zu korrigieren können Sie ein Service-Programm aus dem Internet herunterladen. Dieses Programm verändert die Schriftart "WAS2004" und die Fonteinstellungen für die Druckausgabe als PDF in AstroStar so, dass des Zeichen Krebs korrekt im PDF Dokument gedruckt wird.

Klicken Sie um das Herunterladen zu starten (Download) bitte auf den folgenden persönlichen Download-Link bzw. geben Sie die folgende Adresse in die Adresszeile Ihres Internetbrowsers ein:

http://www.astroglobe-web.de/download/hotline/fonts-upd/asfontmodify.exe

Installations-Setup Zusatzprogramme und deren Gewerbelizenzen:
(0,1 MB, mit 56k Modem circa 1 Minute, DSL 1000 unter 1 Minute)

Speichern Sie die Datei an einen Ort wo Sie sie leicht wieder finden können, beispielsweise "Eigene Dateien" oder "Desktop".

Starten Sie das Installationsprogramm nach dem Herunterladen durch Doppelklicken oder durch Klick auf "Öffnen" . Folgen Sie bitte den Anweisungen des Installationsprogramms. Bitte starten Sie nach beenden des Serviceprogramms aunbedingt den Rechner neu!

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk