Unterschiede mitgelieferte Kurzanalysen und optionale Langversionen

In AstroStar sind 8 Horoskopdeutungen in Kurzversion bereits enthalten

In den aktuellen AstroStar Programmen sind bei Auslieferung acht Kurztexte mit enthalten. Wir haben die mitgelieferten Horoskopthemen in den Kurzversionen sorgfältig ausgewählt, so dass sie einen guten Überblick über die Möglichkeiten der mit einem Computer erstellten Horoskope geben. Insgesamt können Sie aus knapp 40 unterschiedlichen Horoskopthemen (alle in Langform) als Erweiterung für AstroStar auswählen.

Warum werden denn nicht gleich Langversionen mit ausgeliefert?

Wenn in AstroStar bereits 8 Langversionen enthalten wären, müsste der Preis von AstroStar von vorne herein erheblich höher liegen, und man würde in diesem Fall vieles gleich mitkaufen müssen, was man jedoch möglicherweise nie braucht.

Mit den Kurzversionen können Sie sich ein gutes Bild machen, wie Ihnen unterschiedlichen Horoskopthemen zusagen. Die Kurzversionen eignen sich hervorragend zum Einstieg. Mit den Langversionen können Sie die Themen, die Sie besonders interessieren, genauer analysieren und vertiefen.

Was sind die Unterschiede zwischen Kurz- und Langversionen?

Kurzversionen der Horoskopanalysen im Vergleich zur Langversion, jeweils abhängig vom Thema:

  • Nicht alle in Betracht kommenden Planeten werden gedeutet
  • Keine Aspekte, nur Planeten in Zeichen und Häusern werden gedeutet
  • Nicht alle Kapitel stehen zur Verfügung


 Vorteile der Langversionen:

  • Astrologisch umfassendere Deutungsbreite (Planeten, Aspekte)
  • Wesentlich größerer Textumfang
  • Mehr Kapitel
  • Insgesamt umfassendere und aussagekräftigere Analyse
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk