AstroStar Profi 3.0 Aktivierung

Im Folgenden finden Sie einige wichtige Hinweise zur Aktivierung von AstroStar Profi 3.0.

AKTIVIERUNG

Die Aktivierung von AstroStar Profi 3.0, das heisst die Freischaltung als Vollversion mit allen Druckfunktionen, erfolgt über den USM Verlag. Die Produktaktivierung müssen Sie vornehmen, damit Sie das Produkt vollständig nutzen können. Diese Massnahme hat der USM Verlag eingeführt, um der steigenden Zahl an Software-Raubkopieen zu begegnen.

Zur Aktivierung haben Sie mehrere Möglichkeiten zur Auswahl. Das Aktivierungsprogramm führt Sie durch den gesamten Vorgang. Nachdem Sie Ihr AstroStar Profi 3.0 aktiviert haben sind alle Druckfunktionen zugänglich.

Aktivierung per automatischer Übermittlung über das Internet:

Zur Aktivierung geben Sie bitte in AstroStar Profi 3.0 im Aktivierungs Fenster  die Seriennummer, die Sie auf der Verpackung oder auf der Rückseite der CD-ROM Hülle finden, in das dafür vorgesehene Feld ein (z.B. "ABC123-12345")

Es wird dann ein nicht personalisierter Hardwarecode erzeugt, der bei der Aktivierung über das Internet nach dem Drücken der Schaltfläche "Freischaltcode online" an die Server des USM Verlages übermittelt wird. Abschliessend die Schaltfläche "Freischalten" drücken. Fertig. Ihr AstroStar Profi 3.0 ist nun aktiviert und alle Druckfunktionen sind zugänglich.


Bitte beachten Sie: Sollte die Serververbindung nicht zustande kommen, so ist eine Programmaktualisierung von AstroStar Profi 3.0 erforderlich, bei der auch die Aktivierung auf eine neue Version aktualisiert wird.

Klicken Sie zum Herunterladen der Aktualisierung bitte auf den folgenden Link:

Aktualisierung AstroStar Profi 3.0 - Email mit Link anfordern: hier klicken

Unter dem oben angegebenen Link finden Sie immer die aktuellste Programmaktualisierung. Speichern Sie die Datei an einen Ort wo Sie sie leicht wieder finden können, beispielsweise "Eigene Dateien" oder "Desktop".

Bitte Starten Sie die Aktualisierung durch Doppelklicken oder "Öffnen" . Stellen Sie vorher bitte sicher dass AstroStar nicht läuft - starten Sie gegebenenfalls den Rechner neu, falls Schwierigkeiten auftreteten sollten.  Nach Klick auf "Ja" im Begrüssungsfenster startet der Aktualisierungsvorgang.

Das Installationsprogramm findet die AstroStar Profi 3.0 selbstständig. Folgen Sie bitte im Weiteren den Anweisungen des Installationsprogramms.

 

AKtivierung per Email oder Telefon:

Wenn es bei der Online Übertragung zu Schwierigkeiten kommen sollte senden Sie bitte eine Email an den USM Support oder an den AstroGlobe Support (support@astroglobe.de).

Sie haben auch die Möglichkeit die Aktivierung telefonisch über den Kundenservice des USM Verlags durchzuführen. Bitte entnehmen Sie die Telefonnummer des USM Verlags dem Handbuch. Sie finden die Telefonnummer auch im Internet auf der Homepage des USM Verlages.

WICHTIG: Bitte geben Sie zur Aktivierung per Telefon oder per Email unbedingt Ihre Seriennummer und (!)  den dazugehörenden vom Aktivierungsprogramm erzeugten Hardwarecode an!

BITTE BEACHTEN SIE:

Nach der Neuinstallation des Betriebssystems (Windows) wird ein neuer Hardwarecode berechnet, und Sie müssen AstroStar Profi 3.0 nach einer Neuinstallation des Betriebssystem erneut aktivieren. Ebenso können Sie den zu Ihrem erzeugten Hardwarecode gehörenden Freischaltschlüssel nicht auf einem anderen Computer verwenden, da auf einem anderen Computer ein anderer Hardwarecode erzeugt wird und ihr Freischaltschlüssel nur zu einem Hardwarecode passt. Auch in diesem Fall müssen Sie erneut aktivieren.

Ist die maximale Anzahl an Aktivierungen erreicht nehmen Sie bitte Kontakt zur AstroGlobe GmbH oder dem USM Verlag auf:

USM  United Soft Media Verlag

AstroGlobe GmbH


Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk