Neues Horoskop erstellen: Ortedatenbank zeigt keine Orte an

Problem:

Beim Erstellen eines Horoskops wird eine leere Ortedatenbank angezeigt.

Ursache:

Da AstroStar und AstroStar Zusatzprogramme hauptsächlich Datumsberechnungen durchführen, benötigen diese seitens des Betriebssystems ein bestimmtes Format, in dem Datum und Zeit angegeben werden. Ein im deutschsprachigen Raum erworbener Rechner wird in der Regel als Grundeinstellung “Deutsch” eingestellt haben, welche AstroStar benötigt.

Wenn jedoch in diesen Einstellungen eine andere Betriebssystem Konfiguration eingestellt ist, tritt möglicherweise der oben beschriebene Fehler oder ähnlich in AstroStar Profi 8.0 auf, da das von AstroStar Profi 8.0  verwendete Microsoft Dotnet Framework 4.0 die Übersetzung der Ländereinstellungen hier nicht korrekt abbildet.

Abhilfe:

Das Problem wird mit der kostenlosen Aktualisierung (Update) für AstroStar Profi 8.0 auf Revision 10.2 vom 6.12.2018 (und falls schon vorhanden auch mit jeder höheren Revision) behoben, die Sie hier herunterladen können: Hier klicken

 

Alternative (Workaround)

Alternativ zur Installation der Aktualisierung können Sie in den Ländereinstellungen von Windows DEUTSCH STANDARD einstellen, falls dort beispielsweise "Schweiz" oder etwas anderes eingestellt ist. Höchstwahrscheinlich liegt hier die Ursache des Problems (auch Laufzeitfehler 13 Type Mismatch z.B. in "Visual Transit" wäre darauf ein Hinweis).

Zahleneinstellungen:

In den Einstellungen (Deutsch Standard) muss das Zeichen für das
Dezimaltrennzeichen ein Komma sein "," und das Trennzeichen für 1000er Blöcke ein Punkt "." .

In den Ländereinstellngen "Deutsch, Schweiz") beispielsweise sind diese Zeichen in  diesen Voreinstellungen vertauscht, also ein Punkt als Dezimaltrennzeichen und ein Komma als 1000er-Trennzeichen.

Datumseinstellungen:

Unter der Rubrik "Kurzes Datumsformat" muss folgender Eintrag stehen:
"TT.MM.JJJJ".

Ergänzen Sie bitte gegebenenfalls fehlende "J", bis Sie 4x "J" sehen.

Bitte überprüfen Sie, ob unter "Langes Datumsformat" ebenfalls "JJJJ" am Ende der Datumsangabe steht. Gegebenenfalls ergänzen Sie bitte fehlende "J"

Das Datumstrennzeichen muss ein Punkt "." sein!

Gehen Sie bitte auch auf den Kartenreiter "Uhrzeit". Unter "Zeitformat" muss folgendes stehen: "HH:mm:ss". Bitte achten Sie hierbei darauf, dass unter Symbol für Vor- & Nachmittag NICHT "am & pm" stehen darf.

 

Ergänzung (5.12.2018)

Wir werden versuchen, das Problem direkt im Programm abzufangen und sofern dies gelingt, wovon auszugehen ist, ein Update bereit zu stellen,  so dass das Problem dann nicht mehr auftreten wird und keine Umstellung der Ländereinsztellungen mehr nötig sein wird.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.