Programm startet nicht nach Installation (UTF-8)

In Windows Regionaleinstellungen "UTF-8 Beta" ausschalten.

Sollten z.B. bei der AstroStar Profi 8.0 Installation in den Hinweistexten bereits schwarze Rauten und Fragezeichen statt Umlauten stehen, oder nach der Installation von AstroStar beim direkten Start von diversen   Unterprogrammen aus dem Windows Startemenü wie z.B. der Astro-Uhr oder Tagestipp 2.0 kryptische Zeichen erscheinen, so ist vermutlich als Gebietschema für Unicode-inkompatible Programme z.B. auf "English" statt "Deutsch" eingestellt, bzw. unabhängig von der Spracheinstellung in einer der Untereinstellungen der Regionaleinstellungen das Häkchen bei Unicode UTF Kompatibilität "Beta" gesetzt, welches entfernt werden muss (beispielsweise bei einigen Modellen von aktuellen Dell-Computern (Stand 2019-2021). AstroStar sollte dann korrekt starten.

Vorgehensweise

Öffnen Sie das Startmenü bzw klicken Sie rechts neben dem Startmenü auf das Lupen-Symbol und geben in das Eingabefeld das Wort Systemsteuerung ein. Drücken Sie zum Beenden der Eingabe auf die Eingabetaste ("Return"-Taste).

unicode01.png

Dann klicken Sie im Fenster "Systemsteuerung" auf "Zeit und Region":

unicode02.png

Klicken Sie dann auf "Region":

unicode03.png

Klicken Sie anschließend bitte auf den Karteireiter "Verwaltung", und darin auf die Schaltfläche "Gebietsschema ändern". Eine dann eventuell angezeigte Sicherheitsabfrage bestätigen Sie bitte mit "Ja" oder "Weiter" oder ähnlich.

unicode04.png

Nun sehen Sie die gesuchte Einstellung.

Sollte hier ein Häkchen gesetzt sein, entfernen Sie es bitte durch Anklicken, so dass es wie im Bild unten aussieht.

Sollte hier eine andere Sprache als "Deutsch" eingestelt sein, so stellen Sie bitte "Deutsch (Deutschland)" ein.

unicode05.png

Schließen Sie alle in diesem Vorgang geöffneten Fenster durch Klick auf "OK", "Beenden" oder ähnlich.

Starten Sie Abschließend bitte Ihren Computer neu durch Klick auf "Computer neu starten" in einem möglicherweise angezeigten Meldungsfenster oder über das Windows Startmenü.

Ihr Astro Star Programm sollte nun korrekt starten und die AstroStar Unterprogramme sollten korrekte Schriftzeichen anzeigen.

 

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.